Was kommt, was bleibt, was geht im Mode Sommer 2015?

Was kommt, was bleibt, was geht im Mode Sommer 2015? Vom 08.-13. Juli 2014 traf sich wieder das Who is Who der internationalen Modeszene in Berlin, um sich über die Trends der kommenden Sommersaison auszutauschen. Im Gegensatz zu den nur für das Fachpublikum zugänglichen Fachmessen wie der Bread & Butter für Street- und Urbanwear oder der PREMIUM, gab es aber auch wieder einige Veranstaltungen, die für modefanatische Ottonormalverbraucher geöffnet waren, z.B. die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin im Erika-Hess-Eisstadion oder die GREENshowroom, bei der ausschließlich nachhaltig produzierte Mode gezeigt wurde. Auch wir haben einen Blick riskiert und präsentieren dir hier die besten Styles für den Sommer 2015.

Organza
Bei Organza denkt man zunächst sicherlich in allererster Linie an Gardinen und Tischläufer. Im kommenden Sommer erobern die transparenten Stoffe jedoch die Modewelt. Von dezenten transparenten Einschüben (u.a. gesehen bei Malaikaraiss) bis hin zu komplett transparenten Hosen und Kleidern (Vladimir Karaleev), ist alles erlaubt. Aber: bei diesem Trend wird jedes noch so kleine übriggebliebene Winterpölsterchen schonungslos sichtbar. Wer lieber etwas bedeckter durch die Welt spazieren will, dem empfehlen wir daher eher

Oversize Kleider
Diesen Style kennt man, immerhin ist es noch gar nicht so lange her, dass wir uns heimlich an den Kleiderschrank der besseren Hälfte geschlichen haben, um dessen Jeans zu stibitzen und im Boyfriend-Style in die Uni zu gehen. 2015 sind die Schnitte der Designer (Minx, Guido Maria Kretschmer) zwar generell femininer und v.a. in Form asymmetrischer Kleider und Röcke gehalten, allerdings beweisen uns die u.a. von Michael Sontag präsentierten weißen Oversize-Hemden dennoch, dass auch 2015 eine Stippvisite zum Schrank des Liebsten lohnt.

Spaghetti-Träger
Welcome to the 90ies! Du hast noch Spaghetti-Tops aus Jugendtagen im Schrank herumliegen? Im Sommer 2015 eignen sich die Oberteile nicht mehr ausschließlich als Basic-Teil für Untendrunter, sondern feiern laut Labels wie Lala Berlin oder Dorothee Schumacher ein Revival und werden aufmerksamkeitswirksam in Szene gesetzt. Besonders schön: die Spaghetti-Tops lassen sich auch super mit dem nächsten Trend kombinieren. Du schlägst quasi 2 Fliegen mit einer Klappe:

Mint-Töne
Ein Trend, der uns jedes Jahr im Frühling wiederbegegnet und auch 2015 gemäß den Berliner Designern Kristina Puljan & Martin Eichler bzw. Hien Le eine wichtige Rolle spielen wird. Positiv ist daher besonders hervorzuheben, dass Oberteile, Kleider oder Röcke in Pastelltönen wie babyblau, zitronengelb oder mintgrün eine lohnenswerte Investition sind – man kann sie schließlich auch in der darauffolgenden Saison guten (Mode-)Gewissens wieder tragen.

Vogel-Prints und florale Muster
Eule, Pfau oder Papagei: im nächsten Sommer zwitschert es gewaltig im Kleiderschrank. Vogel-Prints finden sich jedoch nicht nur auf T-Shirts wieder, sondern schmücken im Miniaturformat auch ganze Kleider und Röcke (u.a. gesehen bei Anne Gorke und Ioana Ciolacu). Wer statt auf Vögel lieber auf Blumen (Dyn, Marc Cain, Kilian Kerner) setzt, ist 2015 ebenfalls stilsicher unterwegs.

Tipp: Die hier präsentierten Designerstyles sind sicherlich für die wenigsten Studenten erschwinglich. Preiswerte und fast genauso schöne Alternativen findest du aber auch in Shops wie Zalando, Fashion ID oder Asos. Gerade letzterer bietet Mode zahlreicher noch unbekannter und daher auch (noch) günstiger Designer, so dass du mit etwas Glück hier ein echtes Schnäppchen machen kannst.



Bildquelle: Vielen Dank an Mercedes-Benz Fashion für das Bild (© Mercedes-Benz Fashion).
Weitere Artikel zum Thema Lifestyle anschauen

Kommentare

Deine Meinung ist gefragt.
Um einen Kommentar abzugeben, bitte "Einloggen" oder "neu anmelden".
Meine Studiengangseite
Bitte einloggen oder neu anmelden. Uniturm.de ist völlig kostenlos!
instagram facebook twitter

Follow us

Letzter Download
Chemie KT 8.pdf

vor 15 Minuten
von sophiaxyuni
points_prizes hochladen und absahnen
User online: 297
Rabatte für jeden Warenkorb
Sparfüchse & Erdmännchen bei Unideal.de