Studentenkonto

StudentInnen in der Stadt

Userbild von verknotet
Userbild von lena227
Userbild von ErsteNachhilfe.de
Userbild von DasLexi
Userbild von chrissd
Userbild von SnakeMD
Userbild von Joe777
Userbild von andreas1689
Userbild von ck0rn
Userbild von KleinCaro

Finanzierung Auslandsstudium

Drucken
Userbild von VeraGeiss
verageiss
am 06.10.11
Hallo,
mein Freund möchte unbedingt an einer ausländischen Universität studieren. Er meint, dass er dann noch bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt hat. Ein Problem dabei wird allerdings die Finanzierung werden. Er hat bei finanzcheck.de einen Beitrag zu dem Thema gefunden. Demnach sind verschiedene Kreditarten möglich. Nun wollte er mal wissen, wie hoch die Zinsen bei einem Studienkredit im Durchschnitt sind und wie lange er Zeit hat, den Kredit abzuzahlen. Wer hat schon mal für sein Auslandsstudium einen Kredit aufgenommen? Bitte berichtet mir darüber.

Vera
Einloggen um zu antworten.
Userbild von Lara86
lara86
am 29.12.11
Ich weiß nicht, ob es immer so sinnvoll ist, sich zu verschulden. Ich halte es eher mit Arbeiten neben dem Studium. Die Einblicke, die man hier gewinnt, sind einfach sehr viel wert.

Beim Auslandsstudium würde ich mir persönlich eher ein Land auswählen, das nicht zu teuer ist. Vielleicht auch ein exotischeres. :-)
Einloggen um zu antworten.
Userbild von martinam
martinam
am 29.01.12
Man muss halt abwägen, ob sich das Verschulden in dem speziellen Fall lohnt. Ein Bekannter von mir hat sein Studium in Sydney nur mithilfe eines Kredits finanzieren können. Und letztlich hat sich das auch gelohnt, da er nun einen gut bezahlten Job hat und dieser Kredit eine gute Investition für die Zukunft war. Aber sicher ist ein Kredit auch immer ein finanzielles Risiko.
Einloggen um zu antworten.
Userbild von Olli_Jennes
olli_jennes
am 06.02.12
Ich bin sehr vorsichtig, was kredite angeht... Eigentlich versuche ich alles immer sofort zu finanzieren, so dass ich nicht die grossen schuldenberge mit schleppe... einfach mal im internet schauen, was für jobmöglichkeiten du im ausland hast..
Einloggen um zu antworten.
Userbild von rubbel
rubbel
am 24.02.12
Ich lehne Kredite auch eher ab. Am ende sitzt man auf den Schulden und zahlt nur Zinsen
Einloggen um zu antworten.
Userbild von hamstergold
hamstergold
am 06.03.12
Grundsätzlich bin ich auch gegen eine Verschuldung, aber wenn er nur für ein halbes oder ein Jahr ins Ausland will, macht das schon Sinn!
Einloggen um zu antworten.
Userbild von Marcelo
marcelo
am 10.02.14
Hallo zusammen,

ich habe am Anfang meines Studiums auch einen Kredit aufgenommen. Die Risiken muss natürlich jeder selbst abschätzen, ob es sich lohnt. Mit Sicherheit ist Arbeiten neben dem Studium eine Alternative, aber nicht jedermann kann sich dann auf sein eigentliches Ziel konzentrieren.
Einloggen um zu antworten.
Userbild von ML2000
ml2000
am 07.02.15
Es gibt Auslandsbafög, da musst du nur die Hälfte zurückzahlen, soweit ich weiß. Ist also eine ganz gute Möglichkeit.
Einloggen um zu antworten.
Userbild von BigMax
bigmax
am 19.05.15
Ja, Auslandsbafög ist eine gute Idee. aber man muss nur die Hälfte zurückzahlen glaube ich, wenn man einen Teilbetrag oder alles aufeinmal zurückzahlt. Wer Raten macht muss fast alles zurück zahlen soweit ich weiß. Bin mirn aber nicht sicher.
Einloggen um zu antworten.
Userbild von gatrn
gatrn
am 23.05.15
Eine Bekannte von mir hat mal ein paar Semester in England studiert. Dort muss man den Kredit erst zurückzahlen, wenn man einen gewissen Betrag im Jahr verdient. Blöd nur, dass sie nach ein paar Semestern nach Deutschland gewechselt hat ;-)
Einloggen um zu antworten.

Meine Studiengangseite
Bitte einloggen oder neu anmelden. Uniturm.de ist völlig kostenlos!
instagram facebook twitter

Follow us

Letzter Download
0_Hormone und das Horm...

vor 21 Sekunden
von skrip
points_prizes hochladen und absahnen
User online: 156