Studieren in Ilmenau

Kostenlos Skripte, Klausuren etc. downloaden

Technische Universität Ilmenau

Studieren und Studentenleben in Ilmenau



Die kleine Stadt Ilmenau in Thüringen kommt einem bei der Wahl des Studienplatzes vielleicht nicht als erste in den Sinn, sie gilt aber als wichtige Universitätsstadt und wurde zum Beispiel von Goethe oft besucht und geschätzt. Ilmenau liegt außerdem nur 30 Kilometer entfernt von Erfurt, sollte man dann und wann das Bedürfnis nach einer größeren Stadt haben.

Die Technische Universität Ilmenau ist die wichtigste Einrichtung der Stadt und stellt einen Großteil der Arbeitsplätze der Stadt zur Verfügung. Zusammen machen außerdem die knapp 7.000 Studierenden und 2.000 Mitarbeiter ein Drittel der Bevölkerung aus, was dem Ort die Atmosphäre einer echten Studentenstadt verleiht.

Regelmäßige Veranstaltungen in der Stadt, mit denen man sich die Zeit vertreiben kann, sind zum Beispiel das Altstadtfest oder das Ende Oktober stattfindende Lichterfest. Die Stadt bietet auch Möglichkeiten zum Ausgehen, wobei vor allem die vier Studentenclubs auf dem Campus viele Veranstaltungen und Konzerte anbieten. Es gibt außerdem das Ilmenauer Kneipenfestival, bei dem in allen Lokalitäten Livemusik gespielt wird, die man für einen einmaligen Eintrittspreis wahrnehmen kann.


• Anzahl Studierender: 7.000
• Anzahl Hochschulen: 1
• größte Hochschule: TU Ilmenau
• Durchschnittsmiete: 6,88 €/m²


 
Beste Clubs & Bars
BD Club
Haus am See
Aqui

 

 
Coole Locations
Altstadt
Ilmenauer Kunstweg
Alter Kurpark

 

 
Attraktivste Wohnheime
Goethehalle 1
Max-Planck-Ring
Am Helmholtzring

 

 
Besondere Highlights
Altstadtfest
Jazztage
Ilmenauer Fasching

 

 

Hochschulen und Studiengänge in Ilmenau

Studenten in Ilmenau

Userbild von MORPUS
Userbild von C_lip
Userbild von PsychoMantis
Userbild von stwe3926
Userbild von DasUlrikchen
Userbild von Steven12569
Userbild von Mustafa presence
Userbild von Valerian
Userbild von Interoperabilität
Userbild von MaxMüller

Aktuelles für Studenten in Ilmenau

TU Ilmenau macht Systeme zur Verarbeitung digitaler Daten ausfall- und angriffssicher

Die Technische Universität Ilmenau führt ein Forschungsprojekt an, in dem Systeme zur Verarbeitung digitaler Daten gegen Störfälle widerstandsfähig gemacht werden. Am Beispiel der Energiewirtschaft...