Günstige Autofinanzierung für Studenten

Günstige Autofinanzierung für Studenten Mit dem Auto ganz flexibel zur Vorlesung oder in die Bibliothek, ohne in überfüllten Bussen und Bahnen festzustecken – das ist der Traum vieler Studenten. Leider ist ein eigener fahrbarer Untersatz im knappen Budget eines Studenten meist einfach nicht drin. Selbst wenn Benzin und Kfz-Versicherung leistbar wären, sind die Anschaffungskosten oft eine schier unüberwindliche Hürde. Trotzdem müssen Studenten den Traum vom eigenen Auto nicht ganz aufgeben. Es gibt Möglichkeiten, die den Autokauf über eine günstige Finanzierung doch noch in greifbare Nähe rücken lassen.

Eine Auto Finanzierung mitten im Studium? Kein Problem!


Die Zeiten, in denen größere Anschaffungen allein aus Eigenkapital getätigt wurden, sind eigentlich vorbei. Ob im Möbelgeschäft, im Elektrofachhandel oder eben beim Autohändler, Finanzierungen sind an der Tagesordnung.

Günstige Zinsen machen einen Kauf auf Raten besonders attraktiv. Über einen geringen Mehrpreis kann der Kunde den Gesamtbetrag bequem in mehreren Raten abstottern. Das bedeutet, dass die benötigte Summe beim Kauf nicht bereits vollständig zur Verfügung stehen muss. So ist es möglich, sich einen Herzenswunsch trotz fehlendem Eigenkapital zu erfüllen oder den entsprechenden Barbetrag als eiserne Reserve auf der hohen Kante zu behalten.

Auch ein Kredit ist eine Form des Ratenkaufes, auch wenn die gewünschte Anschaffung hier in einem Betrag bezahlt wird. Der Kredit kann wiederum in Raten an die Bank zurückgezahlt werden.

Für Studenten mit knappem Budget scheint das Prinzip der Finanzierung eigentlich wie gemacht zu sein. Leider steht ihnen diese Möglichkeit aber nicht immer offen. Bei größeren Anschaffungen fordern Händler gewisse Sicherheiten, die ihnen garantieren, dass sie auch im Falle eines Zahlungsausfalles an ihr Geld kommen.

Da Studenten selten über große Vermögenswerte verfügen, ist das mit den Sicherheiten so eine Sache. Bei der Kreditvergabe verlangen die meisten Banken und Kreditinstitute darüber hinaus oft ein pfändbares Einkommen, das eine Grenze von 1.000 Euro monatlich nicht unterschreiten sollte.

Da die Einnahmequellen von Studenten wie zum Beispiel Bafög, Kindergeld oder Unterhalt nicht als pfändbares Einkommen gelten, haben sie auch hier häufig das Nachsehen.

So weit, so schlecht, aber es gibt auch eine gute Nachricht: Studenten können trotz begrenzter finanzieller Mittel die Finanzierung eines Autos stemmen, wenn sie ihre Möglichkeiten richtig ausschöpfen. Aufgrund ihres besonderen Status können sie nämlich in der Regel auf 5 Möglichkeiten zur Kfz-Finanzierung zurückgreifen:

1. Studienkredite ausschöpfen


Neben dem Bafög zählen Studienkredite und spezielle Darlehen für Studenten, zum Beispiel über die KfW-Bank, zu den am häufigsten genutzten Angeboten, die junge Menschen zur Finanzierung ihres Studiums nutzen.

Wer einen solchen Kredit im Rahmen seiner Studienzeit in Anspruch nimmt, bekommt monatlich einen flexibel zu vereinbarenden Betrag von 100 bis 650 Euro ausbezahlt. Der Bildungskredit kann für das Erst- und Zweitstudium sowie für postgraduale Studien und die Promotion beantragt werden. Die Kriterien, die Banken für die Genehmigung eines solchen Kredites anlegen, sind deutlich studentenfreundlicher als ein regulärer Kredit bei einer Bank.

Der große Vorteil für die Autofinanzierung: Der Studienkredit lässt sich häufig mit einem Finanzierungskredit für das Auto kombinieren. Da das Darlehen, das im Rahmen eines Studienkredites ausbezahlt wird, erst nach Abschluss des Studiums zurückbezahlt werden muss, ist es für Studenten möglich, auch die Rückzahlung mit der Tilgung des Autokredites zu kombinieren.

Das bedeutet, dass das Geld erst dann wieder zurückfließen muss, wenn das monatliche Budget aufgrund eines Einstiegs ins Berufsleben deutlich entspannter geworden ist.

Wenn du deinen Studienkredit mit einer Autofinanzierung kombinieren möchtest, solltest du dich bei deiner zuständigen Bank informieren und dich dort nach Möglichkeiten erkundigen, wie sich das Darlehen auch für eine solche Anschaffung ausschöpfen lässt.

2. Ein Autokredit mit Bürgen


Auch ein klassischer Autokredit ist für Studenten möglich, allerdings in der Regel nur über einen Bürgen. Das bedeutet, dass der Student den Kreditantrag nicht allein stellt, sondern der Bank einen Mitantragsteller präsentiert. Häufig kommen dafür die Eltern infrage. Der Mitantragsteller muss eine Person sein, die die Kriterien, die die Bank für eine Kreditvergabe festgelegt hat, erfüllt. Das bedeutet, dass entweder ein pfändbares Einkommen in ausreichender Höhe vorliegt oder entsprechende Sicherheiten geboten werden können.

Der Mitantragsteller kann sich entweder als zweiter Kreditnehmer mit in den Kreditvertrag aufnehmen lassen, oder lediglich als Bürge auftreten. In beiden Fällen bedeutet das, dass der Student als Hauptantragsteller für die Zahlung der monatlichen Kreditraten verantwortlich ist. Nur bei einem Zahlungsausfall würde sich die Bank an den Mitantragsteller oder Bürgen wenden und von ihm die ausstehenden Zahlungen einfordern.



3. Ein Auto leasen


Beim Autoleasing wird das Fahrzeug nicht von vorneherein gekauft. Der Student leistet für eine vertraglich vereinbarte Zeit eine monatliche Rate, die nur den eigentlichen Nutzwert des Fahrzeugs abdeckt.

Leasingraten sind deshalb meist deutlich günstiger als Kaufraten. Am Ende des vereinbarten Vertragszeitraumes kann das Fahrzeug entweder ohne weitere Kosten zurückgegeben werden, durch einen angeschlossenen Leasingvertrag auch weiterhin geleast oder zu seinem aktuellen Restwert gekauft werden.

Ein Leasingvertrag lässt sich meist sehr flexibel an die eigenen Möglichkeiten und Bedürfnisse anpassen und ist häufig mit einem günstigen Wartungs- und Reparaturvertrag gekoppelt, der auch den oft teuren Autoreparaturen und Inspektionskosten ein wenig den Schrecken nehmen kann.

4. Ein Privatkredit bei Verwandten und Freunden


Einen Kredit zu besonders günstigen Konditionen gibt es meist im privaten Bereich. Wer selbst nicht über das nötige Eigenkapital verfügt, kann unter Umständen die Familie oder besser betuchte Freunde um einen privaten Kredit bitten.

Vor allem im Familienkreis werden solche Darlehen oft zinslos oder zu sehr geringen Kreditzinsen eingeräumt. Meist nehmen Kreditgeber aus dem privaten Umfeld es mit der Rückzahlung auch nicht ganz so genau wie Banken und drücken auch einmal ein Auge zu, wenn das Budget im einen oder anderen Monat für die geplante Rate nicht mehr ausreicht.

Damit alle ein gutes Gefühl mit der Vereinbarung haben, sollten die Eckdaten für das private Darlehen aber trotzdem schriftlich fixiert werden. So ist die Gefahr geringer, dass sich um das leidige Thema Geld doch einmal Streitigkeiten entwickeln. Ähnlich verhält es sich übrigens auch, wenn z.B. deine Eltern für dich bei der Kfz-Versicherung einspringen.

5. Eine Lebensversicherung einsetzen


Auch wenn der Ruf der Lebensversicherung in den letzten Jahren sehr gelitten hat, gibt es auch heute noch viele junge Menschen, die bereits über ein entsprechendes Produkt verfügen. Im Falle eines Kreditantrags kann sich eine Geldanlage wie eine Lebensversicherung oder auch ein Bausparvertrag als echter Glücksfall erweisen. Es ist nämlich vielfach möglich, entsprechende Verträge der Bank als Sicherheit für die Kreditvergabe anzubieten.

Der Vertrag selber kann dafür bei der Versicherung ganz normal weiter laufen. Der Bank wird lediglich das Recht eingeräumt, im Falle einer Zahlungsunfähigkeit des Kreditnehmers auf das im Vertrag angesparte Kapital zuzugreifen. Ist der Kredit vollständig zurückbezahlt, erlischt der Anspruch der Bank und der Student darf wieder frei über seine Verträge und die in der Zwischenzeit angesparten Beiträge und Zinserträge verfügen.

Fazit: Wer als Student auf ein eigenes Auto angewiesen ist, sollte alle Möglichkeiten ausschöpfen, wenn es um die Finanzierung geht. Auch ohne das nötige Eigenkapital muss ein fahrbarer Untersatz kein Traum bleiben.

Bildquellen:
Titelbild: Vielen Dank an pathdoc für das Bild (© fotolia.com © pathdoc).
Bild im Fließtext: Vielen Dank an AntonioDiaz für das Bild (© fotolia.com © AntonioDiaz).


Diese Artikel könnten dich auch noch interessieren:
Kfz-Versicherung für Fahranfänger - Tipps für Studenten
Flixbus Gutschein
DeinBus Gutschein
Günstig von A nach B als Student
Wie man als Student im Alltag Geld sparen kann
Günstig und umweltfreundlich mobil sein

Artikel weiterempfehlen:
Weitere Artikel zum Thema Finanzen anschauen

Kommentare

Deine Meinung ist gefragt.
Um einen Kommentar abzugeben, bitte "Einloggen" oder "neu anmelden".
Meine Studiengangseite
Bitte einloggen oder neu anmelden. Uniturm.de ist völlig kostenlos!
instagram facebook twitter

Follow us

Letzter Download
Formelsammlung_TM1.pdf

vor 4 Minuten
von gunda passier
points_prizes hochladen und absahnen
User online: 155