Studenten-Versicherungen

Studenten-Versicherungen Habt ihr erfolgreich die Schule gemeistert und das Abitur in der Tasche, wartet endlich das wirkliche Leben auf euch: Vielleicht bezieht ihr gerade eure erste eigene Bude und genießt die neuen Freiheiten weg von der Familie und weit von zu Hause entfernt.

Endlich könnt ihr so leben, wie ihr wollt – aber bei vielen Angelegenheiten müsst ihr auch genau jetzt umdenken: Früher haben sich die Eltern um die Risiken eures Lebens gekümmert, nun müsst ihr die neu gewonnene Unabhängigkeit selbst absichern. Ansonsten steht ihr schnell vor Problemen, mit denen ihr gar nicht gerechnet habt. Dabei sind die finanziellen Fragen nur eine Seite der Medaille.

Generell ist es erst einmal eine gute Idee zu Hause nachzufragen, welche Familien-Versicherungen euch als Student auch weiterhin schützen!

Haftpflichtversicherung für Studenten


Zieht ihr z.B. in eure eigenen vier Wände, kann es sein, dass euer freundlicher Vermieter zur eigenen Sicherheit nachfragt, ob ihr eine Studenten-Haftpflichtversicherung besitzt. Denn: Nur eine Unaufmerksamkeit eurer Mitbewohner oder Gäste reicht und es steht möglicherweise eine Vollsanierung an, wenn z.B. die Badewanne ein paar Stunden überläuft.

Hier kannst du die verschiedenen Anbieter für Haftpflichtversicherungen für Studenten vergleichen:


Hausratversicherung für Studenten


Während die obligatorische Krankenversicherung eure Gesundheit gegen die Wechselfälle des Lebens abschirmt, sichert eine gute Studenten-Hausratversicherung euer erstes Eigentum nicht nur in eurer Wohnung ab: Euer Fahrrad ist bei einem Diebstahl genauso eingeschlossen und auch die Waschmaschine im Gemeinschaftsraum ist gegen Schäden durch Einbruch, Vandalismus oder Überspannungen abgesichert.



Unfallversicherung für Studenten


Ihr solltet auch bedenken, dass die gesetzliche Unfallversicherung für Studenten euch nur auf den direkten Wegen zu, von und auf dem Uni-Gelände schützt - nicht bei euren Hobbies oder generell in eurer Freizeit. Bei Unideal.de gibt es einen Vergleich für Studenten-Unfallversicherungen.



Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten


Sofern ihr früh eine Berufsunfähigkeits-Versicherung abschließt, kostet die auch weniger, als wenn ihr schon im Berufsleben steht. Dafür garantiert sie ab sofort euren Lebensstandard, falls doch etwas passiert. Unter Umständen könnt ihr mit der einen oder anderen Versicherung sogar etwas für eure private Altersvorsorge tun.



Um sicher durchs Studium zu kommen, sollten Studenten eben schon frühzeitig über den richtigen Rechtsschutz nachdenken, insbesondere wenn du ggf. eine Studienplatzklage in Betracht ziehst!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:
Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten
BU Versicherung: Das sollten Studenten wissen
BU für Studenten: Rechtzeitig vorsorgen
Überblick Studenten Versicherungen
Artikel weiterempfehlen:
Weitere Artikel zum Thema Finanzen anschauen

Kommentare

Deine Meinung ist gefragt.
Um einen Kommentar abzugeben, bitte "Einloggen" oder "neu anmelden".
Meine Studiengangseite
Bitte einloggen oder neu anmelden. Uniturm.de ist völlig kostenlos!
instagram facebook twitter

Follow us

Letzter Download
Zusammenfassung BW Ham...

vor 3 Minuten
von tarek mellouli
points_prizes hochladen und absahnen
User online: 216