Mit Getsafe 3 Monate Haftpflichtversicherung gratis

Mit Getsafe 3 Monate Haftpflichtversicherung gratis
In einem Moment nicht aufgepasst und schon kann es passieren: Mit dem Fahrrad versehentlich über eine rote Ampel gefahren und ein Auto schießt plötzlich nach vorne. Aufgrund der plötzlichen Reaktion des Fahrers kommt das Auto ins Schleudern, stößt gegen einen Baum. Die Folge ist der Totalschaden des Autos.

Als Verursacher des Schadens erhältst du nicht nur eine Strafe für das Fahren über eine rote Ampel, sondern musst für die Reparaturkosten aufkommen. Hat sich der Fahrer auch verletzt, werden dir die Behandlungskosten in Rechnung gestellt.

Innerhalb von wenigen Sekunden können somit Schäden entstehen, die vor allem einen jungen Menschen in große Zahlungsschwierigkeiten bringen kann.

Ein ähnlicher Unfall, der eine Lähmung des Fahrers nach sich zieht, wird womöglich ein Leben lang abbezahlt werden müssen. Um diese hohen Zahlungen zu vermeiden, schließt man eine Haftpflichtversicherung ab. Da schnell etwas passieren kann, gehört die Haftpflichtversicherung zu den wichtigsten Studenten Versicherungen.

Was genau ist eine Haftpflichtversicherung?


Wenn man sich aus dem riesigen Angebot an Versicherungen eine aussuchen sollte, dann ist es in jedem Fall die Haftpflichtversicherung. Die Haftpflicht kommt für Schäden auf, die du auf Grund einer Fahrlässigkeit verursacht hast. Dazu gehören Personenschäden, Sachschäden und Vermögensschäden.

Hast du an einem Abend bei Freunden beispielsweise dein Weinglas umgekippt und die neue Couch eingesaut, so dass sie nicht mehr zu reinigen ist, kannst du deine private Haftpflichtversicherung nutzen, um für diesen Schaden aufzukommen.

Die Beispiele, wann eine Haftpflichtversicherung auch bei Studenten nötig werden kann, sind vielfältig. Kleinere Schäden sind zwar meist zu verschmerzen, aber das studentische Budget freut sich über ungeplante Zusatzausgaben in der Regel nie.

Mit der Getsafe Haftpflicht gehst du auch bei einer geringen Beitragszahlung auf Nummer sicher.

Wie hoch sind die Kosten für eine Haftpflichtversicherung?


Je nach Anbieter variieren die Angebote stark. Grundsätzlich kostet eine Haftpflicht für Einzelpersonen zwischen 40 und 65 Euro jährlich. Versteckte Kosten und langwierige Meldeprozesse von kleinen Schäden schrecken die meisten jedoch von einer privaten Haftpflichtversicherung ab.

Anders ist es bei Getsafe. Für 3 Monate erhältst du die Leistungen der Getsafe Privathaftpflicht für 0€! Darüber hinaus verwaltest du alle Versicherungsangelegenheiten über die kostenlose App.



Wie bekomme ich die private Getsafe Haftpflichtversicherung für drei Monate kostenlos?


Das Angebot richtet sich an Studenten und Young Professionals bis 30 Jahre. Um das Angebot von Getsafe zu nutzen, klickst du einfach auf den Button „Angebot anzeigen“. Daraufhin wirst du auf die Webseite von Getsafe weitergeleitet.

Nachdem du in dem sehr einfachen Anmeldeprozess deine Daten hinterlegt hast, sendest du die Anmeldung ab. Im Anschluss wird dir das Guthaben von 14,10€ auf die kostenlose App gutgeschrieben.

Die Getsafe Versicherungs App lädst du dir einfach und kostenlos im Google Play Store oder Apple Store herunter. Mit der Nutzung der App kannst du die Versicherung einfach verwalten, Optionen hinzu buchen oder einen Schadensfall melden.

Die Gutschrift für deine Getsafe Haftpflichtversicherung entspricht 3 Monatsraten einer Single-Haftpflichtversicherung mit monatlichen Kosten von 4,70€ im Monat.

Getsafe Haftpflichtversicherung günstiger Tarif
©hellogetsafe.com

Bin ich als Student familienversichert?


Die zusätzlichen Kosten durch eine Haftpflichtversicherung sind zwar nicht sehr hoch, aber als Student spart man ja wo man kann. Zuallererst solltest du also abchecken, ob du Über die Haftpflicht deiner Eltern auch in deiner neuen Bleibe versichert bist.

Folgende Voraussetzungen gelten für eine solche Familienversicherung:


• Deine Eltern müssen einen sogenannten Familientarif abgeschlossen haben. Ist dies nicht der Fall, so bist du in jedem Fall nicht in der Haftpflicht mitversichert.
• Du musst dich entweder in einer Ausbildung befinden, bereits studieren oder auf einen Studienplatz warten.
• Solltest du studieren, dann muss es sich um ein Erststudium handeln. Studierst du zum zweiten Mal, so bist du nicht über die Haftpflichtversicherung deiner Eltern mitversichert.
• Du musst jünger als 25 bzw. 30 Jahre alt sein. Die Altersgrenze variiert je nach Anbieter der Privathaftpflichtversicherung.
• Du bist nicht verheiratet.
• Je nach Versicherungsanbieter kann es relevant sein, wenn du deinen Hauptwohnsitz nicht mehr bei deinen Eltern hast. Informiere dich über die gesetzlichen Regelungen.

Kontaktiere also zuallererst deine Eltern und informiere dich, ob du bei ihnen auch während deines Studiums in der Haftpflichtversicherung familienversichert bist.

Sollte dies nicht der Fall sein, so wäre dringend anzuraten, dass du dich um eine eigene Haftpflicht kümmerst. Getsafe bietet dir hierfür eine wirklich einfach nutzbare und vor allem kostengünstige Variante.

Was wird von der Getsafe Haftpflicht abgedeckt?


Das wichtigste einer Versicherung sind die Konditionen.

Die Getsafe Haftpflichtversicherung bietet im Branchenvergleich eine gute Absicherung, die sich mit anderen Produkten messen kann. Folgend haben wir für dich die wichtigsten Versicherungskonditionen aufgelistet:

• du zahlst keine Selbstbeteiligung
• erhältst einen Grundschutz
• bei Sach- und Personenschäden bist du mit 25 Mio. € versichert
• Schäden bei geliehenen und gemieteten Gegenständen haben 10.000€ Absicherung
• Schlüsselverlust (auch für berufliche Schlüssel) ist abgesichert
• Mietsachschäden werden übernommen
• Unfälle bei ehrenamtlichen Tätigkeiten und sportlichen Aktivitäten zahlt Getsafe

Zusätzlich kann man noch weitere Angebote zu der Standard Versicherung hinzu buchen. Besonders interessant ist das Angebot für Drohnenpiloten: Ab 3,77€ pro Monat extra wird deine Drohne versichert.

Welche Vorteile bietet Getsafe?


Kostenlos für den Zeitraum von 3 Monaten, erhältst du eine vollwertige Privathaftpflichtversicherung – und das Ganze ohne den üblichen bürokratischen Aufwand.

Einfach Daten eingeben, abschicken und versichert sein!
Außerdem glänzt das Angebot von Getsafe durch die transparenten Kündigungsmöglichkeiten. Sind Jahresverträge in der Branche gang und gäbe, hast du die volle Kontrolle über die Laufzeit.

Bei Getsafe kannst du jeden Tag kündigen. Keine Fristen oder Mindestlaufzeit, sondern täglich kündbar.

Unklarheiten werden zudem einfach und unkompliziert durch die Online-Assistentin „Carla“ aus der Welt geschafft. Rund um die Uhr, 7 Tage die Woche werden deine Fragen dadurch kompetent gelöst.

Selbiges für die Schadensmeldungen. Musste man vorher mühselig auf dem Postweg einen Antrag für einen Versicherungsfall stellen, machst du einfach per App eine Meldung, die anschließend von Experten geprüft wird. Bei erfolgreicher Meldung wird dir der Schadensbetrag innerhalb weniger Stunden zur Verfügung gestellt.

Nicht nur, dass du digital deinen Versicherungsfall schneller behebst, sparst du außerdem viel Papier ein. Das hilft der Umwelt und deinen Nerven. Darüber hinaus spendet das Unternehmen überschüssige Gewinne für einen wohltätigen Zweck. Für welche Zwecke gespendet werden soll, kannst du selbst in der App entscheiden.

Getsafe Haftpflichtversicherung 3 Monate kostenlos
©hellogetsafe.com

Welche Nachteile hat Getsafe?


Nachteile muss man suchen. Früher war Getsafe lediglich eine Versicherungs App, die Angebote vergleicht und das beste Angebot für dich heraussucht. Heute startet das Unternehmen als eigener Versicherer durch.
Der einzige objektive Nachteil trifft alle Windows Phone Nutzer. Leider kann auf solchen Endgeräten die App nicht genutzt werden.

Tipp: Hast du Interesse an der Getsafe Hausratversicherung, so findest du alle Infos dazu hier. Darüber hinaus kannst du dir die Getsafe Zahnzusatzversicherung anschauen, welche bereits ab 9,31€ im Monat zu haben ist.

Fazit:

Eine Haftpflichtversicherung ist der wichtigste finanzielle Schutz für deinen Alltag. Die Getsafe Haftpflichtversicherung bietet mit ihrem aktuellen Angebot einen vollen Versicherungsschutz, der alle wichtigen Schadensfälle abdeckt. Durch die einfache Anmeldung bist du sofort versichert und die Kosten der ersten 3 Monate sparst du komplett ein. Für uns ein Top Angebot, das du unbedingt nutzen solltest!



Bildquelle: Vielen Dank an Republica für das Titelbild (©Republica / pixabay.com).

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Studenten Versicherungs-CHECK
Kfz-Versicherung für Fahranfänger – Tipps für Studenten
Private Krankenversicherung für Studenten
Auslandsversicherungen: Welche Versicherung muss sein?

Weitere Artikel zum Thema News anschauen

Kommentare

Deine Meinung ist gefragt.
Um einen Kommentar abzugeben, bitte "Einloggen" oder "neu anmelden".
Meine Studiengangseite
Bitte einloggen oder neu anmelden.Uniturm.de ist völlig kostenlos!
Letzter Download
Lösung...
vor 4 Stunden
von alom5761
points_prizes
hochladen und absahnen
User online: 245
Rabatte für jeden Warenkorb