Studentenkonto

Downloads zu Werkstoffkunde - Skript, Mitschrift, Protokoll, Klausur etc. für ein leichteres Studium kostenlos herunterladen. - Seite 1

« Alle Mitschriften & Skripte

Du suchst nach Werkstoffkunde Skripten, Zusammenfassungen und Klausuren? Auf Uniturm.de wirst du fündig! Hier kannst du zahlreiche Mitschriften, Übungen und Lernmaterialien kostenlos herunterladen! Bereitgestellt wurden die Skripte für Werkstoffkunde von deinen Kommilitonen.

Du hast auch Werkstoffkunde Lernmaterialien? Dann teile sie auf Uniturm.de und hilf so auch anderen einfacher durch das Studium zu kommen. Das sorgt nicht nur für gutes Karma, sondern sichert dir auch Punkte, die du in unserer Prämienrubrik gegen schmucke Preise eintauschen kannst!

Fächer

Titel der Unterlage rating download hochgeladen

werkstoffkunde

Technische Universität Dortmund »
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Zusammenfassung Werkstofftechnik 1 1.48 394 von cherry_43
am 19.12.11

Werkstoffkunde

Hochschule Koblenz »
Maschinenbau
Werkstoffkunde 1 Zusammenfassung 1.25 324 von bootylicious
am 24.06.14

Werkstoffkunde

Universität Stuttgart »
Maschinenbau
Aufgabensammlung Werkstoffkunde und Werkstoffpr... 1.12 274 von anonym
am 11.11.10

Werkstoffkunde

Hochschule Coburg »
Technik und Informatik
Werkstoffkunde für Ingenieure.part1 1.32 258 von anonym
am 12.11.10

Werkstoffkunde

Universität Stuttgart »
Maschinenbau
Werkstoffkunde für Ingenieure (Roos Maile).part1 1.57 218 von anonym
am 11.11.10

Werkstoffkunde

Hochschule Coburg »
Technik und Informatik
Werkstoffkunde.part1 1.16 168 von anonym
am 12.11.10

werkstoffkunde

Technische Universität Dortmund »
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Klausurfragen Werkstofftechnik 1 1.20 156 von cherry_43
am 19.12.11

Maschinenbau

Hochschule Bochum »
Maschinentechnik
Springer Pdf 1.08 141 von 100mimo100
am 03.10.15

Fertigungstechnik

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft »
Elektro- und Informationstechnik
Zusammenfassung Fertigungsverfahren: sehr ausfü... 1.15 138 von rjep
am 29.08.16

Werkstoffkunde

Hochschule Coburg »
Technik und Informatik
Werkstoffkunde für Ingenieure.part3 1.10 134 von anonym
am 12.11.10

Werkstoffkunde

Universität Stuttgart »
Maschinenbau
Werkstoffkunde für Ingenieure (Roos Maile).part3 1.28 132 von anonym
am 11.11.10

Werkstoffkunde

Hochschule Coburg »
Technik und Informatik
Werkstoffkunde für Ingenieure.part2 1.13 123 von anonym
am 12.11.10

werkstoffkunde

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aa... »
Maschinenwesen
Lernen mit Karteikarten 1.13 122 von ollip
am 20.08.10

Werkstoffkunde

Universität Stuttgart »
Maschinenbau
Werkstoffkunde für Ingenieure.part2 1.53 122 von anonym
am 23.11.10

Werkstoffkunde

Hochschule Coburg »
Technik und Informatik
Werkstoffkunde.part2 1.18 117 von anonym
am 12.11.10

Werkstoffkunde

Universität Stuttgart »
Maschinenbau
Werkstoffkunde für Ingenieure.part1 1.76 117 von anonym
am 23.11.10

Werkstoffkunde

Hochschule Offenburg »
Maschinenbau und Verfahrenstechnik (M+V)
Fragenkatalog 1.34 111 von pddy
am 25.01.12

werkstoffkunde

Technische Universität Berlin »
Verkehrs- und Maschinensysteme
Tutorien Zusammenfassung Werkstoffkunde 1.74 109 von 0marmelade0
am 26.07.14

Werkstoffkunde

Universität Stuttgart »
Maschinenbau
Werkstoffkunde für Ingenieure 1.74 107 von anonym
am 23.11.10

Werkstoffkunde

Universität Stuttgart »
Maschinenbau
Kontrollfragen Maschinenelemente 1.16 104 von 3731813
am 14.10.12

Werkstoffkunde

Hochschule Offenburg »
Elektrotechnik und Informationstechnik (E+I)
Werkstoffe.pdf 1.59 102 von jusik
am 03.02.10

Werkstofftechnik

Hochschule Offenburg »
Maschinenbau und Verfahrenstechnik (M+V)
Härteprüfung Bericht 1.29 102 von riodor
am 19.05.14

Werkstoffkunde

Technische Universität München »
Maschinenwesen
WK1 | Klausur 1 Rechenaufgaben 1.53 101 von xxx.werner_mit_swag_420.xxx
am 16.02.19

werkstoffkunde

Technische Universität Dortmund »
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Werkstoffkunde - Grundlagen 1.60 98 von sadun.demir
am 29.08.13

Werkstoffkunde

Hochschule Offenburg »
Maschinenbau und Verfahrenstechnik (M+V)
werkstoffkunde_vorbereitung 1.25 94 von prinzessin.rotz
am 08.11.10

Chemie

Hochschule Trier »
BLV
chemische Grundlagen Crash-Kurs 1.33 91 von kleinvany
am 06.02.14

Werkstoffkunde

Technische Universität München »
Maschinenwesen
Klausur WS1617.pdf 1.17 89 von walid bouxila
am 10.02.19

Werkstoffkunde

Hochschule Koblenz »
Maschinenbau
Klausur WK1 1.44 87 von chris.illerich
am 15.06.15

Werkstoffkunde

Technische Universität Braunschweig »
Maschinenbau
Zusammenfassung Werkstoffkunde 1.28 86 von anonym
am 16.12.16

Werkstoffkunde

Hochschule Coburg »
Technik und Informatik
Aufgabesammlung Werkstoffkunde part 1 3.25 83 von nash_b10
am 19.01.10
Als Teildisziplin der Materialwissenschaft, beschäftigt sich die Werkstofftechnik mit dem Zusammenhang der Zusammensetzung, der Herstellung und Eigenschaften von Werkstoffen. Die Grundfrage hierbei besteht darin, wie bereits bekannte Werkstoffe weiter entwickelt und verbessert oder aber welche neuen Werkstoffe geschaffen werden können, um bspw. Ressourcen effektiver einzusetzen oder eine bessere Energieversorgung zu gewährleisten. Behandelt werden dementsprechend die klassischen Werkstoffe wie Metall, Keramik, Glas und Polymere als auch neue Werkstoffgruppen wie Naturstoffe, Halbleiter, sogenannte Smart Materials und Verbundwerkstoffe.

Wer sich für dieses Studienfach entscheidet sollte jedoch nicht nur ein Interesse an Mathematik, Naturwissenschaften und Technik mitbringen, sondern ebenfalls die englische Sprache gut beherrschen und bestenfalls bereits ein Vorpraktikum absolviert haben. Werkstofftechnik wird sowohl an Universitäten als auch an Fachhochschulen gelehrt, wobei die Fachhochschulen noch praxisorientierter arbeiten.

Grundsätzlich wird in den Anfangssemestern Basiswissen in mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern wie physikalische Chemie, Physik, Thermodynamik, technische Mechanik, Werkstoffprüfung und dergleichen vermittelt. Anschließend erfolgt eine Vertiefung und Erweiterung der werkstofftechnischen Kenntnisse. Zusätzlich werden die Studierenden in eigenen Labors an die praktische Arbeit herangeführt sowie im Umgang mit speziellen Computerprogrammen geschult. Eine interdisziplinäre Ausrichtung findet man in der Vermittlung von Themen des Qualitäts- und Projektmanagements, der Betriebswirtschaft oder auch des Patentrechts.

Absolventen der Werkstoffwissenschaft können sich auf äußerst gute Jobaussichten sowie einem hohen Einstiegsgehalt freuen, da der Bedarf an Fachleuten auf diesem Gebiet bereits jetzt schon ungedeckt ist und tendenziell steigend ist. Generell sind Werkstoffingenieure in so ziemlich jedem Industriebereich gefragt – so also in der Verkehrstechnik, im Stahl- und Leichtmetallbau, in der Kunststoffindustrie, in der Papier-, Glas- und Keramikfertigung, in der Medizintechnik, der Umwelttechnik, der Chemischen Industrie, der Energietechnik und vielen weiteren. Aber auch im technischen Vertrieb und im Öffentlichen Dienst beispielsweise in technischen Überwachungsvereinen oder auch in der Bundesanstalt für Materialprüfung werden Fachleute benötigt. Ob du dich also eher in der Forschung, in der produzierenden Industrie, der Materialprüfung oder im Sektor der industriellen Dienstleistungen wiederfindest, bleibt dir und der gewählten Vertiefungsrichtung während des Studiums überlassen.


Mitschriften, Skripte und Unterlagen zum Thema "Werkstoffkunde" sind mit folgenden Themen verbunden:




Meine Studiengangseite
Bitte einloggen oder neu anmelden.Uniturm.de ist völlig kostenlos!
Letzter Download
Altklausurfragen...
vor 32 Minuten
von anonym
points_prizes
hochladen und absahnen
User online: 192
Rabatte für jeden Warenkorb