Nur wer Fehler macht lernt

Nur wer Fehler macht lernt Nach der Prüfung fühlen sich viele wie ausgelaugt, aber auch wie von einer Last befreit. Nutze diesen Moment, um kurz inne zu halten. Noch sind die Eindrücke frisch und unverfälscht. Lass die Prüfung kurz Revué passieren, auch die Vorbereitungsphase.

Kritisch sein und beim nächsten Mal noch besser machen


Was war gut, was könnte beim nächsten Mal besser laufen? Sei vor allem selbstkritisch und suche nicht Fehler bei anderen. Schönreden hilft auf Dauer auch nicht weiter. Konstruktiv reflektieren lässt sich besonders gut gemeinsam mit einem Kumpel oder einer guten Freundin. Eine zweite Meinung bringt mehr Objektivität ins Spiel. Mach dir kurze Notizen, so bleiben die neuen Erkenntnisse besser im Gedächtnis. Sie bilden gleich den Fahrplan für die nächste Prüfung.

Und wenn du deine Tipps im Uniturm mit anderen teilst, bekommst du sicher gleich noch jede Menge weitere hinzu. Schließlich muss man nicht in jedes Fettnäpfchen selbst treten.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:
Hausmittel gegen Prüfungsangst
Lampenfieber im Studium: was tun?
Prüfungsangst überwinden: die 5 wichtigsten Tipps
Leistungsdruck im Studium – was tun?
Schnelle Lerntipps für die Prüfungsphase
10 Tipps zum Last Minute Lernen im Studium
Techniken und Tipps zum Auswendiglernen
Erfolgreiche Lernstrategien im Studium
Lernen mit Karteikarten
Artikel weiterempfehlen:
Weitere Artikel zum Thema Prüfungsstress anschauen

Kommentare

Userbild von Dirk
09. Februar 2010 · 10:54 Uhr
dirk
bingo :-)
Userbild von Solely
08. Februar 2010 · 13:56 Uhr
solely
Foto: Jahnallee! :-D
Um einen Kommentar abzugeben, bitte "Einloggen" oder "neu anmelden".
Meine Studiengangseite
Bitte einloggen oder neu anmelden. Uniturm.de ist völlig kostenlos!
instagram facebook twitter

Follow us

Letzter Download
0_Dallmann - Baustatik...

vor 45 Sekunden
von archidani
points_prizes hochladen und absahnen
User online: 215